Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation

Präambel

Leitsätze der Christlichen Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation
beschlossen auf dem 15. Gewerkschaftstag in Berlin, September 2013

Präambel


Die Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation CGPT
ist eine Gewerkschaft für den Bereich Post und Briefzustellung, Kurier-, Post- und Paket- (KEP) Dienste, Logistik, Telekommunikation, Call Center und Postbank.

Christliche Gewerkschaft bedeutet für uns, auf der Basis der christlichen Soziallehre, Solidarität, Subsidiarität und Personalität zu arbeiten.

Jeder Arbeitnehmer aus den oben genannten Berufszweigen - ob Mann oder Frau -, der diese Werte mitträgt, egal welcher Konfession, welchen Glaubens oder auch konfessionslos ist eingeladen, in  unserer Gewerkschaft mitzuarbeiten.

Dies bedingt Freiheit. Ohne Freiheit ist eine Werteentscheidung nicht möglich. Freiheit, Menschenrechte und Menschenwürde gehören zusammen. Jeder Mensch ist einzigartig, seine Würde unantastbar.

Für uns ist klar, jeder Mensch hat die Freiheit der Wahl, sein Leben selbst zu gestalten.

Die Freiheit des Einzelnen hört dort auf, wo sie die Freiheit des Nächsten berührt oder einschränkt.

Mit den vorliegenden Leitsätzen haben wir den grundsätzlichen Rahmen unserer Gewerkschaftsarbeit abgesteckt.

Suche

Newsletter

refresh

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com