Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation

Information für Beamtinnen und Beamte:

Kindererziehungszeiten jetzt auch im Beamtenrecht.
Der Entwurf des Besoldungsstrukturenmodernisierungsgesetzes sieht vor, dass die Kindererziehungszeiten für Kinder die vor 1992 geboren wurden, wie im Rentenrecht jetzt auch im Beamtenrecht übernommen wird. Hiermit wird eine Forderung von CGB/CGPT erfüllt.

Weiter gibt es positive Änderungen im Besoldungs- und Zulagenrecht.

Im Bereich des Familienzuschlags gibt es keine Veränderung. Zunächst war geplant den Zuschlag für Kinder deutlich zu erhöhen und der sogenannte Verheiratetenzuschlag sollte auf 50% abgesenkt werden, auch für Ruheständler.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.