Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation

Gewinnbeteiligung für alle Mitarbeiter

Der Vorstand der DPAGDHL hat verkündet, dass auch in 2017 das Unternehmen seine Gewinnprognose erfüllt hat und der Konzernumsatz um 5,4% erhöht wurde.

Die Dividende wird um 9,5% erhöht.

Die CGPT fordert für alle Beschäftigten eine Gewinnbeteiligung.

Die Beschäftigten haben zum Unternehmensziel beigetragen und deshalb sollte nach der Hauptversammlung auch etwas auf das Konto der Beschäftigten überwiesen werden.

Dass dies möglich ist, zeigt die österreichische Post, die Ihre Mitarbeiter beteiligt.

Weitere News

Suche

Newsletter

refresh

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok